Es ist: 18.02.2018, 09:24 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
20.03.2006, 10:03
Beitrag: #1
Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
Moin Moin liebe Forumgemeinde! Ich wollte mal etwas fragen.
Habe eine Frage: bei den Beschäftigungen mit dementen möchte ich gern zum Thema passend Poster, oder Plakate als Anschauungsmaterial verwenden. Hat eine/r einen Tipp oder Hinweis, wo man kostenloses Material von Pflanzen, Obst, Tiere, Getreide, Wasser..... herbekommen kann?
Kennt sonst noch jemand dieses Problem?
Beste Grüße,
Sr.KW
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2006, 11:43
Beitrag: #2
Re: Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
Guten Tag Sr.KW

kostenlos gibts ne Einführung bei mir auf der HP
http://www.gewalt-und-pflege.de/beschaef.../index.php
wirklich gute Info bekommst du preiswert dort:
http://www.temporaire.info/demos/Demover.../index.htm
ca 600 Bilder zum Direkteinsatz , die Skripte für die Bildereisen dazu, Skripte für alle möglichen Gruppensituationen, alles da
Viele Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2006, 12:58
Beitrag: #3
Re: Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
Tag
wir haben ganz viele Bilder von Postkarten mit dem Farbcopierer auf DIN A 4 vergrößert und einlaminiert, ansonsten sammeln die meisten Mitarbeiter und auch die Angehörigen fleißig Kalenderblätter. Oftmals hilft auch die Google-Bildersuche weiter.
Außerdem haben wir auch einen Kasten mit DIN A5 und DIN A6 großen Bildkarten - weiß gerade nicht genau wie die heißen, ich schaue morgen nach - allerdings waren die sicher nicht ganz billig. MfG.
Steinimichi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2006, 13:46
Beitrag: #4
Re: Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
Beste Grüße allerseits!

Und ich gleich noch mal....

Wollte noch schnell sagen, dass ich es aber viel besser finde, wenn man Dinge zum Anschauen und in die Hand nehmen hat! Da entwickelt sich viel man als wenn man nur Bilder zum Ansehen hat.
Wir haben gerade ein Erinnerungsprojekt laufen und heute war der Nachmittag zum Thema Feste/Feiern. Der Hit bei unseren Erinnerungsgegenständen war ein kuscheliger Muff, der Brautschleier und ein Schmuckkasten, wo man lauter kleine Laden aufziehen konnte und immer neue Schmuckstücke zu entdecken waren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2006, 13:58
Beitrag: #5
Re: Beschäftigung mit Dementen im Pflegeheim
Dankeschön für die Info, ist ja super. Gefällt mir sehr gut. Kann man diese CD käuflich erwerben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
belegungsstopp altenpflegeeinrichtung, pflegeplannung, pfefferminztee für sonden pflege, unterschied sekret/exkret, suche hilfe für ein beratungsgespräch bei übergewicht in der pflege, digitales ausräumen rechtliche, transtecpflaster zerschneiden, schaukeldienst gesundheitsschädlich, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum