Es ist: 24.05.2018, 15:06 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chaos Pflegeschule - Dozenten geben sich die Klinke in die Hand
22.01.2004, 12:16
Beitrag: #1
Chaos Pflegeschule - Dozenten geben sich die Klinke in die Hand
Mein Name ist Jessica und ich bin im ersten Lehrjahr der AP Ausbildung.
Mein Problem besteht darin das die Schule auf die ich gehe langsam auseinander fällt.Das heist uns rennen die Dozenten weg und wir haben keinen richtigen Stundenplan,bei uns wurden schon zwei Monate keine Hauptfächer mehr unterrichtet, wir hängen also ziemlich hinterher mit dem Stoff.Aber das eigendliche Problem besteht darin das unsere Schulleiterin dies nicht einsieht und wir aus unseren Schulverträgen nicht rauskommen.Weil ein Kooperationsvertrag zwischen der Schule und der Einrichtung besteht in der wir unseren praktischen Teil lernen.Selbst eineige Dozenten haben zu uns schon gesagt das ein Examen was auf dieser Schule gemacht wurde nichts mehr wehrt ist.
Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben wie ich weiter durchhalten kann, denn ich bin wirklich nicht schlecht in der Schule und das lernen auf dieser Schule macht keinen Spaß mehr.(schon 19 Schulleiter in 8 Jahren)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2004, 13:54
Beitrag: #2
Re: Chaos Pflegeschule - Dozenten geben sich die Klinke in die Hand
Tag Elixyr

'Was tun?' sprach Zeus, 'die Götter sind besoffen und verkotzen den Olymp!'

Fakt is, ihr habt ein Recht auf Bildung. Und die Schule is verpflichtet Euch diese Bildung zukommen zu lassen.

In welchem Bundesland is diese Schule?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2004, 14:19
Beitrag: #3
Re: Chaos Pflegeschule - Dozenten geben sich die Klinke in die Hand
Wenn Ihr in die Offensive gehen wollt, gäbe es mehrere Möglichkeiten

einmal Beschwerde an das zuständige Kultusministerium, wo ja auch die Zulassung für das Betreiben der Schule gegeben wurde

Diesen Brief könnt Ihr als 'offenen Brief' auch der Presse zugänglich machen; vorausgesetzt die interessieren sich dafür.

Gibt aber alles ziemlichen Wirbel- nur als letzte Möglichkeit in Betracht zu ziehen. Versucht vorher noch den Weg über die Schulleiterin- möglichst geballt als ganze Klasse oder Jahrgang, in Schriftform versteht sich, mit einer Frist versehen- wenn sich bis........... nichts an dem Vorgehen der Schule ändert, werdet ihr Beschwerde beim Kultusministerium einlegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2004, 16:09
Beitrag: #4
Re: Chaos Pflegeschule - Dozenten geben sich die Klinke in die Hand
Diese Schule befindet sich im Bundesland Niedersachsen.Und wir haben auch schon die Bezierksregierung inkenntniss gesetzt doch die ist im Moment noch Machtlos weil die Abschlussklasse erst ihr Examen machen muß.
Viel Glück Elixyr
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
katheterbeinbeutel, &esrc=s&source=web&cd=5&cts=1331476975585&ved=0cfaqfjae&url=http://www.pflegeheimvergleich.de/forum/pflege-handlungskette-essen-anreichen-fuer-pfl, abschluss t-shirts altenpflege, praktikumsbeurteilung im altersheim, schnittstellenmanagement altenpflege, schüler in der pflege, ausbildung altenpflege unterbrechen, ats nach op, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum