Es ist: 24.05.2018, 15:01 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
24.10.2003, 09:21
Beitrag: #1
Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
Grüß Euch liebes Forum!

Ich hätte eine Frage.
Ich bin im ersten Ausbildungsjahr zur Krankenpflegerrin.
Wir mussten das Buch 'Pflege Heute' anschaffen.
Seit einer Woche müssen wir pro Tag aus diesem dicken Buch drei Seiten abschreiben.
Ich bin jetzt auf Seite 15 und ich kann euch sagen da steht verdammt viel Text auf einer Seite.

Wer von euch muß auch aus diesem buch abschreiben oder sind wir die einzigste Klasse die das Buch abschreiben muß ?

Kann jemand weiterhelfen?
Viele Grüße!
eisbaerchen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2003, 09:29
Beitrag: #2
Re: Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
Servus eisbaerchen,

Hm habe ich noch nie gehört das jemand aus dem dicken Wälzer abschreiben musste, verstehe den Sinn auch nicht ganz, kenne so was nur das man die Aufgabe bekommt bestimmte Seiten zu lesen, die Informationen zu erfassen und dann in Komprimierter Form schriftlich oder mündlich wieder zugeben aber jeden Tag 3 Seiten abschreiben klingt nach Strafarbeit wie in der Grundschule ?( Habt ihr die Lehrkraft schon mal gefragt was der Sinn der Schreiberei ist?

P.S Halt da fällt mir doch noch was ein aus dem Bereich der Lerntheorien wenn ich mich noch richtig erinnere behalten wir ca 50% von dem was wir selbst schreiben.
Machs gut.
Knarf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2003, 10:14
Beitrag: #3
Re: Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
Grüße allerseits.
Ich hab dieses Buch auf CD

Aber wieso sollt ihr dies abschreiben verstehe ich nicht so ganz?
Was ist das für eine Schule??

Ich finde sowas blöd
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2003, 11:48
Beitrag: #4
Re: Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
Hi. Im ersten Lehrjahr, versteht ihr überhaupt was ihr da abschreiben müßt?? Ich kann mich erinnern dass ich im ersten halben Jahr fast nur Bahnhof verstanden habe, unsere Dozentin mußte ständig irgendwelche Fremdwörter übersetzen. :lol :lol Aber nu endlich verstehen wir was wir aus den Büchern lesen. Ich kenne eigentlich auch nur das herausarbeiten der relevanten Dinge aus den Büchern die Marci schon genannt hat. Warum macht eure Dozentin das, hat sie euch einen Grund dafür genannt??? Ich würde sie mal darauf ansprechen!!!!
VG, Bulli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2003, 13:40
Beitrag: #5
Re: Das Buch 'Pflege Heute' abschreiben
Wir sollen das Buch abschreiben da man das geschiebene Besser behält. Got sei dank müssen wir nicht die Bilder abzeichnen sondern nur die diagramme und tabellen und die texte natürlich. aber wer das buch hat und kennt weiß das da drei seiten an einem tag schon ganz schön viel sind zum abschreiben.

Viele Grüße,
eisbaerchen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflegeplanung, &esrc=s&source=web&cd=6&ved=0cgiqfjaf&url=http://www.pflegeheimvergleich.de/forum/pflege-soll-ich-die-altenpflege-ausbildung-abbrechen&ei=nf2bt-_we, pflege thrombosestrumpf, unterschiede von ats-strümpfen und ats-strümpfen, jeden sonntag arbeiten, praktikumsbeurteilung, anamnese altenpflege, wirkung von mts, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum