Es ist: 20.05.2018, 18:18 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
10.02.2004, 12:25
Beitrag: #1
Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
Hallo an alle.
Ich wollte mal etwas fragen.
Habe gestern nun endlich meine Zusage für die Ausbildung zur Altenpflegerin bekommen...

Habe nun eine Frage und zwar wurde mir gesagt das es keine speziellen Lernfächer mehr gibt, sondern nur noch 'Lernfelder'...

Ist das bei euch auch so ???

Was gibt es für unterschiedliche Lernfelder ???
Danke im voraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2004, 12:35
Beitrag: #2
Re: Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
Beste Grüße allerseits

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Ausbildungsstelle, ich habe dir ein paar Links zum Thema lernfelder rausgesucht, die sollten dir weiterhelfen.
http://www.bibb.de/redaktion/altenpflege...rt.htmViel Erfolg
Mit freundlichen Grüßen

MarcÓ2010
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2004, 14:09
Beitrag: #3
Re: Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
grüß dich
auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Ausbildungsplatz.

Lernfelder sind nix weiter wie zusammengefasste Unterrichte.Heißt bei uns:

Du bekommst einen virtuellen Patienten zugeteilt und arbeitest deine ganze Ausbildung Fächerübergreifend mit ihm und an ihm.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2004, 15:34
Beitrag: #4
Re: Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
Meine verdammt gute Laune wurde heute leider wieder gedämpft...

Das Arbeitsamt stellt sich quer, im Dezember hieß es sobald Ich ne Schule finde, krieg Ich ne Umschulung.

Jetzt heißt es wieder, das muss noch mal geprüft werden usw.

Von wegen 'Auswahlverfahren' und so.

Da krieg Ich echt ne Hasskappe, wenn Ich höre das andere Leute einfach so ne Umschulung kriegen, aber von Ánfang an erzählen, das sie nie in dem Beruf arbeiten wollen. Die machen das nur damit sie weiter Geld vom Amt kriegen !!!!! X(

Ich reiße mir seit 4 Jahren das Hinterteil :ass auf, um gute Beurteilungen und Zeugnisse zu bekommen, um die Ausbildung endlich machen zu können !!!!

Ich kann nur weiter Beten und Daumen drücken und hoffe das Ich 'auserwählt' werde....
VG.
Susi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2004, 16:50
Beitrag: #5
Re: Endlich nen Ausbildungsplatz in der Pflege!!!!
Grüße allerseits!
Ich wünsche dir dann viel viel Glück, dass, das Auswahlverfahren zu deinen Gunsten ausfällt. Würde dich die Einrichtung denn nicht vielleicht auch auf eigene Kosten einstellen wenn es gar nicht klappen sollte? Ich denke aber du hast gute Chancen weil du ja schon eine Stelle gefunden hast, mir haben sie damals auch gesagt, suchen sie, wenn sie was gefunden haben melden sie sich. Als ich die Schule hatte ,haben sie gesagt,es muß erst überprüft werden ob ich überhaupt in Frage käme und das obwohl man mir vorher zugesichert hat es klappt. Es hat dann ja auch geklappt aber ein Schreck war es schon. Deshalb mach dich nicht verückt warte erst mal ab 'Bürokraten' :lol Mit der Argumentation dass du besser bist als die anderen wirst du nicht durchkommen weil man beim Arbeitsamt keinen Plan über die Beweggründe des Einzelnen hat und alle sind sie ja nun auch nicht so, zumindestens bei uns im Kurs, ist keiner dabei der die Umschulung nur wegen der Weiterzahlung des Geldes gemacht hat.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflege im altenpflegeexamen, rückenschonendes arbeiten pflege, handlungskette pflege, wie reinige ich den dauerkatherter, pflegeanamnese, hautbeobachtung, beine hochlagern, anreichen im altersheim, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum