Es ist: 22.05.2018, 20:40 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich lerne in der Ambulanten Pflege und muss ständig einspringen
31.01.2004, 17:01
Beitrag: #1
Ich lerne in der Ambulanten Pflege und muss ständig einspringen
Moin liebe User!
Mir ist folgendes unklar!

Ich habe letztes Jahr meine Ausbildung zur AP begonnen und bin mit der Schule eigentlich sehr glücklich.

Als Lernrentner habe ich so meine Probleme mit den s.g. Lernfeldern, das heißt, mir fehlt der gewohnte Frontalunterricht.
Außerdem ist es für mich schwer, das gelernte wirklich und wahrhaftig abrufbar in meinem Kopf zu plazieren...
Ich bin mir sicher, das es anderen ähnlich geht und das verrückt machen vor Klausuren habe ich bestimmt auch nicht allein...

Allerdings habe ich ein Problem mit meiner Chefin.
Sie weiß, das ich während der Schulzeit nicht arbeiten darf und trägt mich trotzdem immer wieder mit ein.
Klar helfe ich gerne, wenn es mit den Kolleginnen knapp wird oder springe ein falls eine krank wird, oder oder oder...
Das ich mich um Fragen und Anleitung selber kümmern muß, nehme ich auch noch hin.
Aber die Antwort: ES GEHT EBEN NICHT ANDERS! Möchte ich nicht ständig hinnehmen müssen.

Ich habe hier in meiner Umgebung schon alles probiert um den Arbeitsplatz zu wechseln. Leider wollen die Einrichtungen keine Auszubildende einstellen, weil man ja in der Schulzeit fehlt!
In der Schule kann man mir zur Zeit nicht helfen, da keine freien Plätze bekannt sind. Schmeiße ich meiner Chefin alles vor die Füße, verliere ich doch die Zulassung zur Prüfung (wegen der Fehlzeit)!
Den neuen Dienstplan (Februar) habe ich gestern vor Wut zusammen geknüllt und in die Ecke geschmissen!

Gibt es noch eine Möglichkeit für mich? Fällt Euch was ein?
Ich bin echt am Boden. Mir macht sonst alles irre viel Spaß und habe auch zu den Patienten (bis auf einen!) ein gutes Verhältnis.

Kennt sonst noch jemand dieses Problem? MfG!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2004, 17:17
Beitrag: #2
Re: Ich lerne in der Ambulanten Pflege und muss ständig einspringen
Habe Dein Bericht gelesen und muß mit bedauern feststellen, daß es immer noch zu viele Betriebe gibt, die es einfach nicht kapieren, daß man als Schüler auch mal Zeit zum Lernen braucht.
Ich selber habe Gott sei Dank dieses Problem nicht. Doch in meiner Klasse sind auch ein paar die nach der Schule arbeiten müssen. Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber bei uns ist es so, daß wir in den drei Jahren nicht mehr als 2500 Std. arbeiten dürfen. Hast Du dich schon mit der Schule (Lehrer) darüber unterhalten?
Sie sind es, die auch darauf aufpassen müssen. Es gibt sicherlich möglichkeiten, sodaß die Lehrer mit den Betrieben reden und dennen einfach klar machen, wie es mit der Stundenzahl aus zu sehen hat. Ein 'Wink mit dem Zaunpfahl' hilft manchmal Wunder, glaube mir. Es ist keine leichte Angelegenheit und die Lehrer sollten damit sehr behutsam umgehen. Als Schüler sollte man sich zwar durchsetzen und auch mal NEIN sagen, auch wenn es schwer fällt, doch dies ist oft der einzige Ausweg.
És ist für einen Außenstehenden nicht einfach hier die richtige Antwort zu geben, da man die ganzen Umstände und Handhabeungen der Schule und der Betriebe nicht kennt. Liebe Grüße
Christian90
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2004, 19:13
Beitrag: #3
Re: Ich lerne in der Ambulanten Pflege und muss ständig einspringen
Moin der Beitrag auf den Du hier geantwortet hast ist vom:
01.02.2004, 14:45

Laut Shaiga's Profil war sie das letzte mal am 26.05.2005 16:18 hier im Forum eingeloggt.

Allerbeste Grüße.
carrie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflegeplanung schreiben nach mdk, formulierungshilfe pflegeanamnese nach, altenpflegeausbildung abbrechen, unterschied kompressionsstrümpfe und thrombosestrümpfe, essen anreichen durchführung, pflegeplanung probleme, jeden sonntag arbeiten erlaubt, hautbeobachtung in der pflege, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum