Es ist: 24.02.2018, 03:27 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lehrgang zum Wundmentoren im Bereich Pflege
14.04.2006, 16:43
Beitrag: #1
Lehrgang zum Wundmentoren im Bereich Pflege
Moin Moin liebes Forum
Bin seit einem Jahr im amb. Pflegedienst, als exam. tätig. Kümmere mich u.a. überwiegend um unsere Wunden.
Nun meine Frage: würde gerne einen Lehrgang zur Wundmentorin machen, habe aber keine Ahnung, wie und wo man da dran kommt. Wohne in der Umgebung von Kassel. Vielleicht weis jemand Bescheid, der mich hier aufklären kann.
Vielen Dank und beste Grüße
_Dave_
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.04.2006, 16:55
Beitrag: #2
Re: Lehrgang zum Wundmentoren im Bereich Pflege
Hallo _Dave_

http://www.daa-kassel.de/n.php?n_id=4506#e8753
dann mach doch gleich Enterostomatherapeut

is zwar teuer, aber gut. Geht allerdings 6 Monate in Vollzeit.

Is aber alles drin, Wunden, Inkontinenz, Stoma, künstliche Ernährung. Besser gehts nich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
sturz mit herzschrittmacher, ernährungsassessment, kornährenverband druckverband, was tun wenn eine peg verstopft ist?, ringerlösung s.c., trinkprotokoll bei herzinsuffizienz, immobilitätsprophylaxe (z.b. muskelatrophie ), was bedeutet bei einem katheter para laufen, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum