Es ist: 20.05.2018, 18:20 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
29.09.2002, 04:51
Beitrag: #1
Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
grüß dich!

Ich möchte etwas fragen.
Warn die chattertreffen scheisse, warn die leute die durch deine site kennengelernt hast--der mühe nicht wert--, war die zeit die du investiert hast--software, hardware, provider----umsonst, hat es dir keinen spass gemacht??
warst du nicht voller eifer dabei und hast in 'nullkommanichts' ne plattform geschaffen mit niveau und klasse, und den üblichen schwierigkeiten!!
junge, stell dein licht nicht untern schefel.
darf ich dich daran erinnern, das du damals (weg von ap.de) 'nur' nen eigenen chat aufmachen wolltest. dass du ein projekt daraus gemacht hast--ehrt dich--,
das deine erwartungen sich nicht erfüllt haben, ich denk mal das ist ne menschliche kiste auf die du nur begrenzt einfluss hast.
und deshalb gleich n teil von der site aus dem netz nehmen wollen.......... Kann mir einer helfen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2002, 06:40
Beitrag: #2
Re: Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
Ich halte es für vollkommen richtig, was Marcell da tut. Wenn er mir immer wieder berichtet, was für dolle e-mails er bekommt, mit überzogenen Forderungen. Die wollen am liebsten alle ein Referat geschrieben bekommen, keinen Satz selber schreiben und nichtmal ein Danke dafür. Geschweige denn ein Hallo in der Anfrage. Ungefähr so:
Brauche bis Montag dringend ein Referat zum Thema Alzheimer! DRINGEND!

Kein Hallo, kein Danke, und die erwarten echt ein fertiges Referat. Und wenn Marcell dann Tips und Hilfestellungen gibt (natürlich kriegt keiner extra ein referat geschrieben) dann kommt niemals eine Antwort ob der Tip hilfreich war oder so, bzw. das Angebot, daß man das End-Ergebnis veröffentlichen darf!
Auch das Forum wird immer nur von den Selben benutzt. Daraus lässt sich doch unschwer erkennen, daß die garnicht an Austausch interessiert sind. Die suchen sich das Referat raus, welches zu ihrem Thema paßt und ziehen ab. Und dann kriegt der Marcell Mails von Lehrerinnen an Pflegeschulen, weil die Leute noch so dumm sind und das ausdrucken und untendrunter die Internetadresse steht, wo derjenige es geklaut hat! Die drucken es einfach aus und geben das genau so ab! Wasn das für ne Einstellung? Die wollen nixmehr selber tun, ja meinste denn das Wissen kommt einfach so angeflogen? Wenn die sich alle so durchs Examen schummeln, dann wimmelt es in der Altenpflege nur so vor Dilletanten und imkompetenten 'Fach'-Kräften.
Ich finde es genau richtig, ein Forum bzw. Chat als Austauschplattform / Treffpunkt zur Verfügung zu stellen, aber das mit den Referaten sollte man sich echt nochmal überlegen. Gelegenheit macht Diebe.
Wieder Andere haben Marcell Referate geschickt, die einfach von einer andren Internetseite abgekupfert waren und Marcell hat schier eine Klage am Hals wegen Copyrights-Verletzung.
Ich selbst habe auch Referate zur Verfügung gestellt, aber wenn ich so mitkriege, wie das ausgenutzt wird und die Faulheit unterstützt find ich wirklich daß man da einen Riegel vorschieben sollte.
Tschüß.
Gizmo2
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2002, 08:11
Beitrag: #3
Re: Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
Bin hier auf dieser Seite noch nicht lange und auch nur durch zufall mal hier gelandet.
Ich muß den anderen schon recht geben, manche nutzen die seite hier bloß aus um den Arsch nicht selbst mal in Bewegung zu sezen.
Wenn dies mal Alten und Krankenpfleger werden wollen dann kann man sich gleich als zu Patient die Kugel geben.
Ein solcher Beruf hat eine große Verantwortung und da kann mann nicht herummachen wie man will. Es geht hier einfach um Menschen wie Ich und Du.
Mir persönlich tät es leid wenn diese Seite eingestellt werden sollte aber ich kann Marcel verstehen. Vieleich überlegen sich manche was sie anderen damit antun.
Aber es spiegelt halt unsere Gesellschaft wieder laß mal die anderen ran und die schuften.

Schönen Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2002, 09:38
Beitrag: #4
Re: Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
Moin Ich kann dich auch gut verstehen, ich schau in den letzten 4 Wochen ab und an mal bei dir rein und finde diese Seite echt genial.
Da ich meine Ausbildung heute beginne, hatte ich hier schon die Möglichkeit einige nette Leute kennenzulernen die mir Mut machten.
Es wäre schön wenn sich alle die sich bei dir Informationen holen, dir auch wieder ein wneig davon abgeben würden. Denn solange eine Kommunikation unter den Schüler besteht umsomehr kann wieder einer hinzugezogen werden, der wieder etwas dazusteuern kann.
Also meine Unterstützung bekommst du sobald ich mehr informationen in diesem Bereich gesammelt habe *VERSPROCHEN*
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2002, 09:41
Beitrag: #5
Re: Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
Irgendwie verstehe ich den Sinn nicht.
Ist es denn so schlimm, Fragen nach Themen zustellen?
Manchmal braucht man nur einen kleinen
Anstoß(so wie bei meiner Frage nach der
Kommunikation)und schon geht es weiter.
Marcell hat mir ein paar Anregungen gegeben
und ich habe fast 10 Seiten geschrieben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2002, 10:55
Beitrag: #6
Re: Marcell ist sauer+streikt im Pflegeheim
Grüße gegen Anregungen als Anstoß ist sicherlich NIX einzuwenden, aber wie die Mails es eben oft bewiesen wird hier meistens 1 zu 1 abgeschrieben, bzw. ein vorgefertigtes Referat erwartet.
Solange die Referate down sind, können ja weiterhin in diesem Forum Fragen gestellt werden, die ja auch gerne mit Hilfestellung beantwortet werden (siehe zum Beispiel der Hilferuf von Koenigin). So ist es ja auch gedacht. Aber bisher sah es ja so aus, daß dieses Forum überhaupt net genutzt wurde und sich alle nur Referate rausgesucht haben und wieder abgedampft sind. Niemand hat hier was gegen Leute die Fragen stellen, weil sie etwas lernen/verstehen wollen, wohl aber gegen Leute die gar kein Interesse am Beruf haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflegeanamnese für kinder schreiben, pflege von urinbeutel, interm. vorhofflimmern, handlungskette essen anreichen, formulierungshilfen anamnese, dauerkatheter pflege, formulierung pflegeanamnese, &esrc=s&source=web&cd=2&ved=0ch4qfjab&url=http://www.pflegeheimvergleich.de/forum/pflege-hilfe-fuer-pflege-arbeitsauftrag&ei=he6mt-irkotutaa8i_wjbq&usg=afqjcnfu, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum