Es ist: 24.05.2018, 15:08 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachtwache im Pflegeheim!!!
20.11.2003, 06:03
Beitrag: #1
Nachtwache im Pflegeheim!!!
grüß dich.
Ich überlege eine Stelle als Nachtwache anzunehmen und habe dazu nun mal eine Frage!Wieviel verdient eine Nachtwache denn in Vollzeit ungefähr.Ich muss gestehen,das ich mich damit nooch nie befasst habe und da ich das Geld dringend brache,möchte ich wissen,was mich da ungefähr 'erwartet'!;-P
Schönen Dank und allerbeste Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2003, 06:45
Beitrag: #2
Re: Nachtwache im Pflegeheim!!!
Das kommt immer darauf an, es gibt selten Nachtwachen als vollzeitstelle!!! Habe ich zumindest so noch nie gehört. Viel mehrist es nicht bei mir war es 150-200 Euro mehr!!!
Liebe Grüße!

Prodoceo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2003, 08:42
Beitrag: #3
Re: Nachtwache im Pflegeheim!!!
Ich habe da Glück,das gerade bei mir in der Nähe eine Vollzeitstelle in der Altenpflege freigeworden ist.Ist wirklich selten,aber ich hatte Glück!*freu*
Ach,auch wenn es nur 150-200 Euro mehr sind......die kann ich gut gebrauchen!Vielen lieben Dank für Deine Antwort!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2003, 10:26
Beitrag: #4
Re: Nachtwache im Pflegeheim!!!
Den genauen Nachtwachenzuschlag etc weiss ich nun nicht, aber mein Heim zahlt generell unterm Durchschnitt und ich habe für 5 Nächte im Monat fast 190 Euro mehr bekommen.
Tschüß.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2003, 11:59
Beitrag: #5
Re: Nachtwache im Pflegeheim!!!
Das finde ich ja super. Ist wirklich sehr selten.Das es vollzeitstellen sind.leider.Wenn ich meine Ausbildung rum habe werd ich auch auf jeden fall wieder Nachts arbeiten. Und immer hin ist es viel mehr. man soll ja nicht meckern!!!!!!!Woll!
Allerbeste Grüße, LaYdeH
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2003, 13:54
Beitrag: #6
Re: Nachtwache im Pflegeheim!!!
Erst mal abwarten.....habe ja leider die Stelle noch nicht sicher.Ich habe ja noch keine Berufserfahrung und wer weiss,vielleicht entscheiden sisich ja auch für jemand anderes.Aber der Heimlieter meinte,das es nicht schlimm ist,wenn man noch keine Berufserfahrung hat.Er würde mich dann für 2-3 Wochen in den Tagdienst einteilen,damit ich Haus und Bewohner kennenlerne.Ich auch ganz gut so,denn der Schwerpunke des Hauses liegt in der Betreuung von gerontopsychiatrisch veränderten Bewohnern und da ist es schon besser,wenn man die Gewohnheiten der Bewohner kennt.Die Stelle ist 40 km von mir netfernt,das ist ja schon ein Stücken,abber ich denke mir,das man für eine gute Stelle auch mal eine längere Fahrt in Kauf nehmen kann.!*g*Ich muss ganz ehrlich gestehen,das ich noch nie eine Nachtwache hatte.Hoffentlich komme ich dann klar,wenn ich zu solch einer Uhrzeit arbeiten muss.Aber vielleicht gibt es ja nette andere Nachwachen im Haus mit denen man mal was quatschen kann und sich hilft.Wann bist du denn mit der Ausbildung fertig?Dann drücke ich Dir mal die Daumen,das Du eine Vollzeitstelle als Nachtwache kriegst!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflegeforum bilanzierung?, kontrakturgefahr, heimplatzkosten in seniorenresidenz, schichtzulage altenpflege forum, seniorenpflege, bewerbungsanschreiben als ungelernte pflegekraft, mags pflegeheimvergleich, checkliste auszug des bewohners, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum