Es ist: 18.02.2018, 09:37 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
05.04.2006, 08:57
Beitrag: #1
Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
Guten Tag liebes Forum.
Ich möchte Euch etwas fragen!
Habe da mal ein paar fragen!
hoffe jemand kann sie mir schnell möglichst beantworten!
weil sitze in der schule und auf ein paar fragen finde icvh keine antworten!

1) welchen Einfluss haben Blutfettwerte bei der Arteriosklerose?
2) zUr Diabetes: welche Nährstoffe kennen sie?
3) wie Wirken Poly und Disacharide? (welche eher in Blut oder SO?)
Kennt sonst noch jemand dieses Problem? MfG. Xana2k
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2006, 10:40
Beitrag: #2
Re: Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
Arteriosklerose ist bei verengung der arterien durch ablagerung von Fette! BG.

jens84
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2006, 11:26
Beitrag: #3
Re: Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
Grüße!
Es existieren derzeit mehrere Theorien über die Entstehung der Arteriosklerose.
Grundsätzlich lagern sich Fette nicht einfach an den Gefäßwänden ab.
Eine Theorie geht dahin, das eine vermehrte Ablagerung von Blutfetten in die Intima entsteht, sog. „fatty streaks“ (Fettstreifen). Makrophagen nehmen vor allem LDL-Moleküle durch Phagozytose auf. Bei einer Überladung der Makrophagen mit diesen Fetten können sie platzen. Es entstehen Nekrosen, aus denen Entzündungsmediatoren freigesetzt werden. Folge ist eine Vermehrung von Bindegewebszellen. Es entsteht Plaque. Schreitet die Entzündung weiter fort, kann der Plaque instabil werden und ins Lumen der Gefäße brechen. An der defekten Gefäßwand lagern sich Blutplättchen an und bilden einen Thrombus. Dies führt dann zur Obliteration des betroffenen Blutgefäßes respektive zur vollständigen Stenosierung. Tschüss,

frank3866
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2006, 12:47
Beitrag: #4
Re: Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
Ja super danke .
hat mir schon sehr geholfen Auf bald!
Xana2k
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2006, 14:13
Beitrag: #5
Re: Pflegeforum - Fragen zur Ernährungslehre
Guten Tag.
Zur Frage welche Nährstoffe kennen sie?

Na es gibt Fette, Kohlehydrate und Eiweiss.

Was ist denn SO?

Unterschied Di- und Polysacharide: Disacharide sind schneller im Blut, da sie nicht so oft aufgespalten werden müssen wie polysacharide.
Beste Grüße
truemmerkind
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ats braun strumpf, praktikumsbeurteilung, katheterbeinbeutel, pflege arbeitsaufträge, schnittstellenmanagement in der altenpflege, wo rückenschonendes arbeiten altenpflege, pflegeplanung herzinsuffizienz, anamnese pflege formulierungshilfe, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum