Es ist: 18.02.2018, 09:42 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Von 1400 Heimen in der Pflege...
02.06.2006, 10:40
Beitrag: #1
Von 1400 Heimen in der Pflege...
...nahmen nur 26 daran Teil!

http://wido.de/fileadmin/wido/downloads/..._26-34.pdf


Da es keine Folgen gab, stimmt mich die geringe Anzahl der Teilnehmer traurig! Besten Dank und allerbeste Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2006, 11:00
Beitrag: #2
Re: Von 1400 Heimen in der Pflege...
Grüße Dich auch Freiberufler73
ohne dir zu nahe treten zu wollen, das Projekt lief nur für Einrichtungen in Bayern.............
vielleicht wären bundesweite Erhebungen erfolgreicher?
Schöne Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2006, 11:50
Beitrag: #3
Re: Von 1400 Heimen in der Pflege...
Moin! Das geht bei mir nich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2006, 12:56
Beitrag: #4
Re: Von 1400 Heimen in der Pflege...
Beste Grüße allerseits!
Ok nun gehts Auf Wiedersehen,
doppelkeks
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2006, 13:15
Beitrag: #5
Re: Von 1400 Heimen in der Pflege...
Jutti, ich gebe mich geschlagen!

JOHANNES!!!! HÖRST DU DAS?


ICH GEBE ZU! DAS ERGEBNIS MACHT SICH NICHT GUT FÜR BAYERN!

Allerdings: 26 von 1400 Bayerischen Heimen haben mitgemacht!
Das Ergebnis ist interessant!
Auch interessant war, das ein Heim was bei FEM besonders schlecht abgeschnitten hat sich jetzt mit einem heim austauschen will, was besonders gut bei dem Thema war!
Die Initiative ging vom Heim aus!!!
LOBENSWERT!!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2006, 14:38
Beitrag: #6
Re: Von 1400 Heimen in der Pflege...
Beste Grüße allerseits Hallo,es stimmt mich nachdenklich....erst ' nur ' 26 heime,dann immerhin 26- interessant.hmmmm
Dann gabe es keine Folgen...dann sagst Du,dass ein schlechtes Heim sich einem guten anschließt zum Austausch...,also doch positive Folgen.

Ich muß glaub ich noch mal nachdenken.......
Viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
pflegeschlüssel auszubildende, bettbogen bahnhof, mitarbeiterwand altenheim, intertrigoprophylaxe, wird der kornährenverband noch angewendet, bewerbungsanschreiben als ungelernte pflegekraft, wie führe ich ein aufnahmegespräch im altenheim, stundenlohn kph, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum