Es ist: 24.05.2018, 15:00 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie bzw. kann man sich vorbereiten für die Ausbildung in der Pflege?
25.03.2004, 14:10
Beitrag: #1
Wie bzw. kann man sich vorbereiten für die Ausbildung in der Pflege?
Moin meine Forumfreunde ich möchte Euch etwas fragen! Ich werde nächste Woche meine Ausbildung zur Altenpflegerin antreten und wolltemal generell fragen, ob jemand weiss, ob man sich vorbereiten kann/sollte?
Irgendwie habe ich, naja, etwas Angst, in meinem Alter nicht mehr so ganz mitzukommen und versuche seit Wochen, etwas in die Theorie einzutauchen. Nach einem 4Monatigem Praktikum wusste ich endlich, dass dies genau mein Beruf ist und hatte gute Einblicke in die Praxis....die Theorie allerdings...*zitter*
Mache ich mich umsonst verrückt? ?(
Wer fühlt sich momentan ein klein wenig wie ich oder hat Tips, damit ich mich wohler fühle?

Hat da jemand eine Idee?
Vielen Dank und allerbeste Grüße,

Azubi Altenpflege
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2004, 14:31
Beitrag: #2
Re: Wie bzw. kann man sich vorbereiten für die Ausbildung in der Pflege?
Aller Anfang ist schwer. Aber was ich in meiner 2. Ausbildung sehe ist das die Älteren im Kurs besser mitkommen als die Jüngeren. In der Ausbildung wird nix von einem verlangt was unmöglich ist, ich habe bis jetzt fast nur positives erlebt. Mach nicht denn Fehler und las dich verrückt machen gehe die Ausbildung gelassen an du bist da um was zu Lernen du musst nicht alles können. Das wichtigste ist das du dir Gedanken machst warum du die Ausbildung machst.

Am Anfang hatte ich auch ein komisches Gefühl weil ich nicht wusste was da alles auf mich zu kommt aber mittlerweile ( nach dem 1. Jahr ) würde ich um nix in der Welt was anderes machen wollen.

Schreib mir mal was deine erste Woche ergeben hat, du wirst sehen das alles halb so schlimm ist.

Mit freundlichen Grüßen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2004, 16:27
Beitrag: #3
Re: Wie bzw. kann man sich vorbereiten für die Ausbildung in der Pflege?
Ich schließe mich mal meinem Vorredner an. Bin selber nicht grad im typischen Schüleralter. Nimms gelassen. Du wirst sicher sehr schnell zu einem Lernverhalten finden, das heute zu dir passt.
Lernen heißt eben auch, nicht auf Anhieb alles wissen und können. Du wirst sicher deine Erfolgserlebnisse haben und auch die Tage, die man ausradieren möchte, aber was soll´s, that´s life
viel Erfolg wünsch ich dir jedenfalls und mach dir nichts daraus, wenn mal ein Hänger dazwischen funkt, den hatten wir alle mal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2004, 17:23
Beitrag: #4
Re: Wie bzw. kann man sich vorbereiten für die Ausbildung in der Pflege?
Vielen Dank, das baut schon etwas auf
Klar lasse ich alles auf mich zukommen und ich hoffe, meine Unsicherheit legt sich bald! Danke auch für das Angebot, werde mich auf jeden Fall melden ( wer weiss wieviele Fragen ich in den nächsten 3 jahren haben werde ) Viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
beschäftigung für demenzerkrankte, formulierung pflegeanamnese, praxisbericht altenpflege beispiel, unterschied zwischen mts und mks, jeden sonntag arbeiten erlaubt, nancy roper kritik, angst vorm praktischen altenpflegeexamen, altenpflege examen 2012, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum