Es ist: 21.05.2018, 18:04 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie kann ich bei meiner Mutter Basale Stimulation in der Pflege machen?
06.06.2006, 16:05
Beitrag: #1
Wie kann ich bei meiner Mutter Basale Stimulation in der Pflege machen?
Hallo zusammen.
Ich wollte mal etwas fragen. Meine Mutter hatte im Jahr 2002 eine Blutung im Großhirn.
Seitdem ist Sie leider ein Schwerstpflegefall mit Pflegestufe III!!

Wie kann ich bei meiner Mutter 'basale Stimulatin' machen?
Hat da jemand Erfahrung gesammelt?

Schönen Dank und viele Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.06.2006, 16:25
Beitrag: #2
Re: Wie kann ich bei meiner Mutter Basale Stimulation in der Pflege machen?
Grüße San Francisco
Basale Stimulation, kannst du machen durch anregung der sinne, z.b, über die haut, streicheln mit verschiedenen gegnständen ( igelball, seidentuch, warm+kalte gegenstände...usw..) hören von lieblingsmusik , schmecken und riechen von speisen, getränken, düften, blumen, ..... , alles was man über die sinne aufnimmt. hierzu gibt es etliche mölichkeiten, lass deiner phantasie freien lauf, am besten sind dinge die deiner mutter auch schon gefallen haben, wo sie noch gesund war, viel erfolg! Allerbeste Grüße,
VaMa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.06.2006, 18:14
Beitrag: #3
Re: Wie kann ich bei meiner Mutter Basale Stimulation in der Pflege machen?
Basale Stimulation ist ein Pflegekonzept. Ein erwartungsloses Angebot an die Sinne. Dazu findest du im netz sicherlich viele Links und Tips was auf deine Mutter passt.
Da dir das Konzept nicht vertraut ist, solltest du dich erstmal belesen, da man meiner Meinung nach erst mal wissen muss was dieses Pflegekonzept überhaupt will. Nur dann kann man auch was erreichen.

http://www.basale-stimulation.de/Allgeme...hp?lang=de

Mit nur ein bissel hier streicheln und da was in den Mund geben ist es nicht getan.
Achtung: Mit basaler Stimulation kann man auch das Gegenteil von dem Erreichen sich erhofft, deshalb sollte man erwartungslose Angebote machen. VG
Mel H.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
sozialisation in der pflege, altenpflege tastwand, para laufen pflege, selbstwert pflegeforen, ist ein herzschrittmacher lebensverlängernd, trinkprotokoll wann, pflegeforum bilanzierung?, trinkprotokolle, sites
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Pflege Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum